Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Angebote und Themen

Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Studieren mit Herz, Kopf und Seele

Informationstag im Spenerhaus

Es ist wieder soweit: Der Informationstag zum Studium der Sozialen Arbeit mit gemeindepädagogischer Qualifikation und dem Beruf Gemeindepädagoge/in und zum Studium Evangelische Theologie und Pfarramt findet wieder statt. Am Samstag, 3. Februar 2018 von 10:00 - 16:00 Uhr im Spenerhaus Frankfurt gibt es Zeit für Informationen, Fragen und Gespräche mit Expert*innen und Studierenden.

Info-Stand und Vortrag bei der HOBIT

Entdecke Dein Talent

Welche Talente habe ich eigentlich? Wie kann ich meine Talente in einen Beruf einbringen? Beratung zu den Profilen und Anforderungen der unterschiedlichen Berufe in der Evangelischen Kirche gibt es am Stand N. 109. Damit Du hinter eine richtig gute Antwort auf die Frage hast: "und du so?"

U9

Der neue Rundbrief für Theologiestudierende

Post aus dem Ausbildungsreferat

Es ist wieder soweit: der Rundbrief 2018 für Theologiestudierende ist wieder da. Informationen rund um das Studium, Prüfungstermine oder von der Kirchlichen Studienbegleitung. Alles, was man für das Jahr 2018 wissen muss. Schwerpunkt in diesem Jahr ist die Vereinbarkeit von Familie und Vikariat.

Vikar im Hof des Theologischen Seminars mit Skateboard und Kinderwagen EKHN/BUrgdorf

Toll, wenn man in begeisterte Gesichter blickt

Faszination Kirchenmusik

Matthias Ernst und Daniela Werner sagen, warum sie gerne als Kirchenmusiker*innen arbeiten. Sie erzählen von der Faszination, die dieser Beruf für sie ausübt, der Vielfalt der Arbeit und dem verbindenden Element der Musik.

Orgelpfeifen von unten fotografiert ‚© Peter Wollersen/pixelio.de.

Bildungsreferentin Johanna Becker

Gemeindepädagogik ist Vieles

Johanna Becker hat Soziale Arbeit mit gemeindepädagogisch/diakonischer Qualifikation an der Evangelischen Hochschule in Darmstadt studiert. Heute ist sie Bildungsreferentin im Dekanat Groß Gerau-Rüsselsheim und Ried. Das macht sie ganz bewusst als Gemeindepädagogin. Aus ihrem Alltag zwischen Konzeptionen und Umsetzung, zwischen Schule, Opelwerk und Kirchengemeinde berichtet sie in einem Video.

EKHN/Esther Dobryn
Spiel
to top